| 22:13 Uhr

Rohrbruch
Rohrbruch: Busse kommen womöglich später

Saarbrücken. Die Stadtwerke Saarbrücken teilen mit, dass am Freitag nach einem Wasserrohrbruch im Meerwiesertalweg/Ecke Dudweilerstraße die Fahrbahn der Dudweilerstraße stadtein- und stadtauswärts auf jeweils eine Spur verengt werden musste.

Verkehrsbehinderungen waren nicht auszuschließen. Die Trinkwasserversorgung war laut Stadtwerke nicht gefährdet. Die Versorgungsleitung wurden  freigelegt und repariert. Mit der Oberflächenherstellung der Straße kann erst in der kommenden Woche begonnen werden. Die Stadtwerke  sind  bemüht, die Reparatur so schnell wie möglich abzuschließen. Aufgrund der Verkehrsbehinderung ist insbesondere im Berufsverkehr mit Verspätungen der Saarbahn-Busse zu rechnen.