Ro Gebhardt und Eudinho Soares Trio in der Breite 63 Saarbrücken

Doppel-Konzert : Ro Gebhardt und Eudinho Soares Trio in der Breite 63

 Jazz-Zeit: Ro Gebhardt und sein Trio Intercontinental kommen am Freitag, 25. Oktober, 19.30 Uhr, ins Kulturzentrum Breite 63 in Saarbrücken-Malstatt. Auch das Eudinho Soares Trio steht auf der Bühne, das sich insbesondere dem Choro widmet, einem Musikstil, der um 1870 in Rio de Janeiro als Verbindung von populärer europäischer Musik und der Musik afrikanischer Sklaven entstand.

Eudinho Soares gründete 1995 das Trio, das derzeit in der Besetzung mit dem amerikanischen Bassisten Max Hughes und dem kolumbianischen Drummer Javier Reyes spielt. Beide Musiker leben schon über 20 Jahre in Berlin und „gehören zu den bekanntesten und gefragtesten Künstlern in der sehr lebendigen Berliner Jazz-/Latin-Szene“, heißt es in der Ankündigung. Der Eintritt ist frei, Platzreservierungen werden nicht angenommen.

www.breite63.de

Mehr von Saarbrücker Zeitung