1. Saarland
  2. Saarbrücken

Riegelsberger Gemeinderat verzichtet auf Notausschuss

Kostenpflichtiger Inhalt: Riegelsberger Gemeinderat lehnt Notausschusss ab : Rat Riegelsberg bleibt bei „echten“ Tagungen

Die Gemeinde Riegelsberg wird ihre Ratssitzungen in Notlagen wie der Coronapandemie – zumindest bis zum Jahre 2024 – weiterhin mit voller Besetzung abhalten. Und nicht, wie es der saarländische Landtag durch eine Änderung des Kommunalen Selbstverwaltungsgesetzes (KSVG) möglich gemacht hat, per Videokonferenz oder mittels eines Notausschusses.

aDs soblecssh der timaedGerne ztetj hhemhcteriil.

rüF enei doneVorfekzine nhefle in sRergbelgie ereditz nohc dei seincthnhce ehMi.genöktlci sDbaehl hcglsu ied wlzeegptrusatiVns dme aRt ,ovr die fnsHäatngedguilkhi red ednmeiGe med n-inza,F ,sProeal-n chWtftisa-rs udn sucsareshussWk )WFW(P asl gmaneeonsnt auousshsstcN uz erarbge.tün eDmsei rscolVhga äteht erd atR itm ehhrtirweieeldmtitZ unmtmizes msn.eüs hocD aSheptn -MtwlntilkKleerüa UC)D( reiwesv ar,uafd assd eieknl nFentrakio in eenmi csnhoel Nushscssutoa egenw rde end’Hocnsthd trgnStlzeviieu wertedne agr ihtcn tevenertr änwre doer dort unr ein creRt,edeh earb neik rtmehcSitm anebh. „irW hnaeb aj jeztt iene aotNgle dun kommen rzmdetto ebi end nednmsGiesnrgteaiutze ni rde sahegrRleeebilgl tmi tphecmsnneeder bAadtns azn.muesm saD nkan asol giruh os “newerghei,et aetgs el.etaK-Mrliknlwüt Ahuc iwLudg dnDryear )eiL(kn neeeitrnr nrda,a ssad ied lertdEezmeinigil aienMle elDl P(FD) dnu tPare rkcüB lo(nssorft)iak ncthi im PWWF ttrevener .dsni rnkaF cimdSht SPD() htaet en:kBeden tulkle„A iutfetrkinno es o.nch olSnlet edi eZnalh aerb heircebhl esi,negt öknetnn rwi tzejt ennei hsrlregVssocuebos efenf,tr um ieenn uuNahscsotss oeoprllmbs fenbeuneri zu .ök“nnne eAbr ebenn erd PDS emtsntmi rnu die enGnür rüf ienen scoaNuhues.ssst U,CD kLi,en DAf, PDF dnu ied retaP kcBrü ewrna nag.gede