1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Riegelsberg

Auto-Knacker in Riegelsberg: Zwei Autoscheiben eingeschlagen, je 500 Euro Schaden

Auto-Knacker in Riegelsberg : Zwei Autoscheiben eingeschlagen, je 500 Euro Schaden

() Zwei Autoaufbrüche mittels eingeschlagener Scheiben vermeldet die Polizei aus Riegelsberg: Am Freitagabend, 25. August, zwischen 18.30 und 21 Uhr, wurde auf dem Parkplatz neben dem Sportplatz Lindenstraße die Scheibe der Fahrertür an einem schwarzen Renault Clio eingeschlagen.

Aus dem Fahrzeug entwendete der unbekannte Täter eine Tasche mit persönlichem Bedarf. Der entstandene Sachschaden wird auf 500 Euro geschätzt. Ebenfalls am Samstag wurde, zwischen 19 und 21 Uhr, auf dem Friedhofparkplatz in der Holzer Straße, an einem schwarzen Opel Zafira die hintere rechte Seitenscheibe eingeschlagen. Aus dem Wagen wurde eine Handtasche entwendet. Der Sachschaden beträgt auch hier etwa 500 Euro. Die Polizei empfiehlt, keine Gegenstände sichtbar im Inneren der Fahrzeuge liegen zu lassen, da Diebe hierdurch zu ihren Taten verleitet werden.