| 20:19 Uhr

Ein paar Euro Anerkennung
Zuschüsse für Walpershofer Vereine

Walpershofen. Mit der Vergabe von Zuschüssen an die örtlichen Vereine und Verbände beschäftigte sich der Walpershofer Ortsrat am Mittwochabend. 4950 Euro hatten der Riegelsberger Gemeinderat und die Verwaltung dafür zur Verfügung gestellt, die Meldefrist für Vereine war am 15. November beendet. Von Fredy Dittgen

Einstimmig beschloss der Ortsrat folgende Bezuschussung: Bei den Kulturvereinen werden dem evangelisch-lutherischen Kirchenchor, dem evangelisch-lutherischen Posaunenchor und dem Jahrbuchverein je 350 Euro überwiesen. Bei den Trägern der Wohlfahrtspflege erhält das DRK einen Zuschuss von 1000 Euro. Bei den Vereinen, die Kinder- und Jugendarbeit betreiben, wird die Jugendgruppe Kunterbund der katholische Jugend Herz Jesu mit 150 Euro bedacht. Für ihre Tätigkeiten im Bereich Senioren- und Familienarbeit bekommt die evangelische Frauenhilfe 140 Euro und das VdK sowie der Pensionärsverein jeweils 130 Euro. Bei den Sportvereinen erhalten Turnverein und Fußballverein je 350 Euro. Und von den land- und forstwirtschaftlichen Vereinen gehen jeweils 300 Euro an den Obst- und Gartenbauverein sowie an den Kleintierzuchtverein.


Der Imkerverein, sowie der evangelische und der katholische Kirchbauverein bekommen jeweils 220 Euro, der Angelsportverein 200 Euro und die evangelisch-lutherische Friedhofsgemeinschaft 190 Euro.