Zumba und Yoga boomen

Der Kneipp-Verein Riegelsberg traf sich zur Mitgliederversammlung und gab einen Ausblick auf Veranstaltungen, die für dieses Jahr geplant sind. Ursula Staub wurde bei der Versammlung zur Schatzmeisterin gewählt.

"Unsere Mitgliederversammlung war geprägt von Lebendigkeit und Einmütigkeit", sagt Werner Barkey, der Vorsitzende des Kneipp-Vereins Riegelsberg, im Rückblick. Über 50 Mitglieder waren dabei. Barkey ging auf wichtige Ereignisse des Jahres 2013 ein. So steht am 14. Juni eine Tagesfahrt nach Saverne an. Am 9. und 10. August beteiligt sich der Verein mit einem Stand am Riegelsberger Marktfest. Vom 24. September bis 1. Oktober findet eine Fahrt ins Donauries statt. Die Anmeldungen dafür laufen.

Am 9. Oktober hält Jakob Lang bei der Volkshochschule einen Vortrag mit dem Thema "Natürlich und wirksam Erkältungen bekämpfen". Das Jahr findet seinen Abschluss bei der Weihnachtsfeier am 15. Dezember.

Übungsleiter berichteten von reger Teilnahme an den Kursen, wobei Zumba und Yoga mit herausragenden Teilnehmerzahlen glänzten. Im Gegensatz zu so manch anderem Verein kann der Kneipp-Verein Riegelsberg auf steigende Mitgliederzahlen blicken, was sich in den positiven Zahlen des Kassenberichts widerspiegelte. Da Rainer Freyer sein Amt als Schatzmeister aus persönlichen Gründen jedoch nicht weiterführen wollte, wurde eine Ergänzungswahl zum Vorstand notwendig.

Die Versammlung wählte Ursula Staub einstimmig zur neuen Schatzmeisterin. Zu Kassenprüfern wurden Siegrid Paulsen und Dieter Leinenbach gewählt. Außerdem wurden verdiente Mitglieder geehrt. So Friedemann Schröck für 25-jährige Mitgliedschaft. Zehn Jahre gehören dem Verein Werner Barkey, Hannelore Dahlheimer, Anneliese Flaccus, Werner Jost, Therese Gemmel und Alexandra Klein an.



Weitere Informationen erteilt Werner Barkey, Telefon (0 68 06) 4 49 23, oder per E-Mail: werner@barkey.lu