| 20:52 Uhr

Wurst-Wagen für Riegelsberg
Wurstlose Zeit am Stumpen zu Ende

Riegelsberg. Das Ende der Metzgerei Kessel war ein Einschnitt in der Nahversorgung für die Bewohner in Hilschbach, im Gisors-Viertel und Umgebung. Nach intensiven Bemühungen, so eine Mitteilung der Riegelsberger Gemeindeverwaltung, sei es gelungen, wieder für Fleisch- und Wurstwaren am Stumpen zu sorgen: „Zweimal pro Woche wird die Metzgerei Reuber aus Gersweiler mit ihrem Verkaufswagen vor Ort sein“, und zwar am Anfang der Walpershofer Straße, wo auch der Fischwagen steht.

Die Termine sind jeweils dienstags, 9 bis 12 Uhr, und freitags, 15 bis 18 Uhr – erstmals am Freitag, 20. April.