1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Riegelsberg

Wertstoffhof Köllertal nächste Woche für drei Tage geschlossen

Wertstoffhof Köllertal nächste Woche für drei Tage geschlossen

Walpershofen. Der Entsorgungsverband Saar (EVS) baut den Wertstoffhof Köllertal für die Kommunen Heusweiler, Püttlingen und Riegelsberg in ein Wertstoffzentrum um (die Saarbrücker Zeitung berichtete)

Walpershofen. Der Entsorgungsverband Saar (EVS) baut den Wertstoffhof Köllertal für die Kommunen Heusweiler, Püttlingen und Riegelsberg in ein Wertstoffzentrum um (die Saarbrücker Zeitung berichtete). Weil das nicht während des laufenden Betriebs möglich ist, wird die Anlage in Walpershofen voraussichtlich Anfang September für drei Monate umziehen: auf die gegenüberliegende Straßenseite, vom Mühlengarten 4 zum Mühlengarten 3 aufs Gelände einer Entsorgungsfirma. Und weil dieser Standortwechsel mit erheblichem Aufwand verbunden ist, muss der Wertstoffhof Köllertal nächste Woche drei Tage geschlossen bleiben: am 16., 17. und 18. August.Mit dem Umbau in Walpershofen vergrößert der EVS die Fläche von 2300 auf 2625 Quadratmeter. Die Anlage erhält eine neue Einfahrt neben der Saarbahn-Haltestelle Etzenhofen. "Hauptkomfort", wie es Joachim Maurer (Foto: aki), technischer Leiter der Anlage, formuliert, wird eine Rampe sein, von der aus die Bürger ihren Müll von oben in die Container werfen können. me

Weitere Infos zum Wertstoffhof: Telefon (0 68 06) 93 01 86.