Weihnachten im Januar: Gewinner der Weihnachtslosaktion gezogen

Weihnachten im Januar: Gewinner der Weihnachtslosaktion gezogen

Riegelsberg. Preise im Wert von 5000 Euro gab es bei der Weihnachtslosaktion des Gewerbevereins Riegelsberg zu gewinnen. Im Dezember waren 2000 Lose in Riegelsberg und Walpershofen verkauft worden. Nun fand im Riegelsberger Rathaus die Auslosung der Gewinner statt. 20 Preise wurden verlost. Als Glücksfee agierte Christine Keßler, die Sekretärin von Bürgermeister Klaus Häusle

Riegelsberg. Preise im Wert von 5000 Euro gab es bei der Weihnachtslosaktion des Gewerbevereins Riegelsberg zu gewinnen. Im Dezember waren 2000 Lose in Riegelsberg und Walpershofen verkauft worden. Nun fand im Riegelsberger Rathaus die Auslosung der Gewinner statt. 20 Preise wurden verlost. Als Glücksfee agierte Christine Keßler, die Sekretärin von Bürgermeister Klaus Häusle. Häusle, Rechtsanwalt Luigi Greco sowie der Vorstand des Riegelsberger Gewerbevereins um den Vorsitzenden Gerhard Poganatz waren anwesend und überzeugten sich, dass alles mit rechten Dingen zuging.

Der Hauptpreis, einen Reisegutschein im Wert von 1000 Euro, ging an einen "Auswärtigen", nämlich an Günther Knuth aus Güdingen. Den zweiten Preis, einen Großbildfernseher im Wert von 750 Euro, gewann Michael Koch aus Püttlingen. Der dritte Preis, ein Mountainbike im Wert von 750 Euro, geht an Ralf Cartus aus Riegelsberg. Eine Mini-Stereoanlage im Wert von jeweils 250 Euro gewannen Christof Schmeer (Riegelsberg) und Peter Fuchs (Riegelsberg). Jahreskarten für die Riegelsberger Schwimmbäder im Wert von jeweils 120 Euro gehen an Werner Peters (Walpershofen), Stefan Forster (Altenkessel) und Dieter Martini (Riegelsberg). Je eine Digitalkamera im Wert von 100 Euro gewannen Till Ziegler (Heusweiler), M. Schäfer-Lehmann (Riegelsberg), Jutta Grandjot (Riegelsberg) und Jürgen Mang (Riegelsberg). Der Gewerbeverein wird alle Gewinner schriftlich benachrichtigen. dg

Mehr von Saarbrücker Zeitung