| 20:07 Uhr

Wanderstiefel schnüren
Nachtwanderung durch den Frohnwald

Riegelsberg. Marian Cafuta vom Café Nostalgie in Riegelsberg und Martin Bambach von „Erlebnis-Wandern-Saarland“ laden zu einer spannenden Veranstaltung im Frohnwald ein. Die Wanderung startet am Samstag, 17. November, um 14.30 Uhr vor dem Café Nostalgie. red

Bei der rund elf Kilometer langen Tour durch den Frohnwald entdecken die Teilnehmer alte Bergmannspfade, geheimnisvolle Tropfsteine, wunderschöne Bachtäler und erleben den Wald bei Nacht.


Im Anschluss an die Wanderung erwartet die Teilnehmer (je nach Witterung) im Garten oder in der Scheune des Café Nostalgie selbst gemachter Glühwein (mit und ohne Alkohol) und die Quiche des Hauses. Wanderführer Bambach weist darauf hin, dass die Route so gewählt ist, dass Wanderer mit durchschnittlicher Kondition nicht überfordert werden.

Da ein Teil der Strecke im Dunkeln zurückgelegt wird, sollten die Teilnehmer unbedingt funktionierende Taschen- oder Stirnlampen mitbringen. Die Wanderung findet bei jedem Wetter (außer bei Unwettergefahr) statt. Die Teilnahmegebühr beträgt für Erwachsene 22 Euro, teilt Bambach mit.



Anmeldung erforderlich über die Homepage von Erlebnis-Wandern-Saarland (www.wander.saarland), per E-Mail an info@erwasa.de oder direkt beim Wanderführer, Tel. (01 52) 31 06 37 61.