Vortrag zu Vorsorgevollmacht und gesetzlicher Betreuung in Riegelsberg

Versorgt sein im Alter : Vortrag zu Vorsorgevollmacht und Betreuung

Die Katholische Erwachsenenbildung St. Josef Riegelsberg lädt ein zum Vortrag „Vorsorgevollmacht und gesetzliche Betreuung“, am Montag, 4. November, 19 Uhr, im Pfarrzentrum St. Josef (Kirchstraße 28). Referent ist Jürgen Ruth von der Betreuungsbehörde des Regionalverbandes.

Themen sind: Wer handelt für uns in Gesundheitsfragen, Finanzen, organisiert die häusliche Versorgung, wenn wir nicht mehr in der Lage sind, rechtliche Angelegenheiten selbst zu regeln? Ehepartner und Kinder sind nicht automatisch befugt.

Beim Thema „Gesetzliche Betreuung“ geht es um Menschen, die wegen einer körperlichen, geistigen oder seelischen Behinderung ihre Angelegenheiten nicht selbst regeln können. Im Betreuungsrecht ist geregelt, wie vom Gericht ein Betreuer bestellt wird. Der Eintritt ist frei.

Info: Jürgen Born, Tel. (0 68 06) 26 62.

Mehr von Saarbrücker Zeitung