1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Riegelsberg

Trinkwasserleitung in Hixberger Straße wird verlegt

Trinkwasserleitung in Hixberger Straße wird verlegt

Riegelsberg. Einstimmig hat der Riegelsberger Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung eine Erneuerung und eine Verlegung der Trinkwasserleitung in der Hixberger Straße zwischen den Häusern Nummer 57 und 65 beschlossen. In der Hixberger Straße liegt eine Wasserleitung, die in den vergangenen Monaten mehrere Rohrbrüche hatte. Die Leitung wurde vom Gemeindewasserwerk überprüft

Riegelsberg. Einstimmig hat der Riegelsberger Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung eine Erneuerung und eine Verlegung der Trinkwasserleitung in der Hixberger Straße zwischen den Häusern Nummer 57 und 65 beschlossen. In der Hixberger Straße liegt eine Wasserleitung, die in den vergangenen Monaten mehrere Rohrbrüche hatte. Die Leitung wurde vom Gemeindewasserwerk überprüft. Dabei wurde festgestellt, dass die Leitung sich in einem schlechten Zustand befindet. Weil der Landesbetrieb für Straßenwesen (LfS) im Frühjahr dieses Jahres die gesamte Asphaltdecke der Hixberger Straße erneuert und ein Teilstück der besagten Wasserleitung in Höhe der Ostpreußenstraße im Straßenbereich liegt, nutzt das Gemeindewasserwerk die Baumaßnahme des LfS dazu, das schadhafte Teilstück zu erneuern und unter den Bürgersteig zu verlegen. Die Kosten für Material, Erd-, Rohrbau-, Vermessungsarbeiten und Verkehrssicherung werden auf etwa 59 000 Euro geschätzt. Da diese Maßnahme nicht geplant war, stehen im Wirtschaftsplan des Gemeindewasserwerks auch keine Gelder zur Verfügung, so dass die Finanzierung über Einsparungen im Unterhaltungsbereich sichergestellt werden mus, hieß es im Gemeinderat. dg