THW-Jugend hilft beim Saubermachen in Riegelsberg

THW-Jugend hilft beim Saubermachen in Riegelsberg

Die Jugendabteilung des Technischen Hilfswerkes (THW) Riegelsberg beteiligt sich am Samstag, 22. März, an der saarlandweiten „Frühjahrsputzaktion“ Picobello.

Wer nicht dem THW angehört und trotzdem bei dieser Aktion mitmachen will, sollte um 8.15 Uhr am Treffpunkt vor der THW-Unterkunft sein (Wolfskaulstraße 58 b). Auch Bürgermeister Klaus Häusle will mitmachen. Es geht in den Lampennester Wald, wo der Mausbach von Unrat befreit werden soll. Das THW nimmt sich auch den Dörschbach bis zur Fischerhütte vor und wird den Russenweg sowie das Gleisbett der Saarbahn von der Grube Schäfer bis nach Güchenbach säubern.

Weitere Informationen erhält man unter Telefon (0 68 06) 32 00 oder (01 62) 2 78 58 71 beziehungsweise (01 75) 6 78 38 78.

www.thw-riegelsberg.de

Mehr von Saarbrücker Zeitung