Zaun überstiegen und Firmenfahrzeuge geöffnet: Diebe hatten es auf teure Maschinen abgesehen. Teure Werkzeuge von Firmengelände gestohlen

Walpershofen · () Teures Arbeitsgerät war die Beute von Dieben und Einbrechern, die sich an zwei Firmenfahrzeugen im Walpershofer Gewerbegebiet Am Mühlengarten in der gleichnamigen Straße zu schaffen gemacht hatten. Der oder die Täter kamen über das Köllerpädchen, überwanden einen Maschendrahtzaun und gelangten so auf das Firmengelände, heißt es im Polizeibericht. Aus den Autos ließen sie dann Werkzeuge und hochwertige Maschinen mitgehen, etwa mehrere Hilti-Schleif- und Schlagwerkzeuge. Die Beute hat einen Wert von rund 3000 Euro. Die Tat ereignete sich zwischen Samstag, 22. Juli, 18 Uhr, und Montag, 7. August, 10 Uhr.

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Köllertal, Tel. (0 68 06) 91 00.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort
Feuerwehreinsatz an der Awo-Kita in Riegelsberg
Kettenreaktion: Feuerwehreinsatz im Kindergarten – doch es war nur Staub durch Schleifarbeiten, der vom Wind aufgewirbelt worden war und die Brandmelder ausgelöst hatte. Feuerwehreinsatz an der Awo-Kita in Riegelsberg
Bebauungsplan für Seniorenheim
Der Bebauungsplan für das Seniorenheim zwischen Tal- und Saarbrücker Straße in Riegelsberg kann jetzt eingesehen werden. Bebauungsplan für Seniorenheim