Sparda-Gewinnsparverein unterstützt Elterninitiative

Sparda-Gewinnsparverein unterstützt Elterninitiative

Riegelsberg. Für ihre vielfältigen Aktionen zugunsten von Kindern, Jugendlichen und Familien erhielt die Elterninitiative für ein kinderfreundliches Riegelsberg (E.I.) eine großzügige Spende: 2000 Euro überreichten Patric Weiland und seine Kollegin Claudia Grill im Namen der Sparda-Bank Südwest an Lieselotte Hoff, die zweite Vorsitzende der Elterninitiative

Riegelsberg. Für ihre vielfältigen Aktionen zugunsten von Kindern, Jugendlichen und Familien erhielt die Elterninitiative für ein kinderfreundliches Riegelsberg (E.I.) eine großzügige Spende: 2000 Euro überreichten Patric Weiland und seine Kollegin Claudia Grill im Namen der Sparda-Bank Südwest an Lieselotte Hoff, die zweite Vorsitzende der Elterninitiative.Die Summe stammt aus dem Spielkapital des Gewinnsparvereins der Sparda-Bank Südwest, von dem satzungsgemäß ein Teil für gute Zwecke abgeführt wird.

"Mit unserer Spende würdigen wir die wertvolle Arbeit der Elterninitiative für ein kinderfreundliches Riegelsberg, die sich ehrenamtlich dafür einsetzt, Riegelsberg für Familien mit Kindern attraktiv zu machen. Zum Beispiel durch Kinder-, Jugend- und Familienfreizeiten, durch den 'Ziehwäänschesumzug' am Rosenmontag oder durch die Organisation von Second-Hand-Basaren ", sagte Patric Weiland. mj