Schwarzer Kater in Riegelsberg zugelaufen

Riegelsberg · Am 10./11. Mai ist im Bertha-von-Suttner-Weg in Riegelsberg ein unkastrierter schwarzer Kater gefunden worden. Wie die Gemeindeverwaltung mitteilt, hatte sich das Tier schon länger in der Gegend aufgehalten und den Eindruck erweckt, dass es wahrscheinlich ausgerissen ist.

Am Dienstag dieser Woche ist der Kater der Gemeinde Riegelsberg als Fundtier gemeldet worden. Wie es heißt, könnte die Katze auch aus Köllerbach sein.

Weitere Infos gibt's beim Bürgerbüro der Gemeinde Riegelsberg , Tel. (0 68 06) 9 30-1 22.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort