1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Riegelsberg

Ringer-Oberliga: Fürstenhausen erwartet Heusweiler II

Ringer-Oberliga: Fürstenhausen erwartet Heusweiler II

Der sechste Kampftag in der 2. Ringer-Bundesliga West beschert den beiden Vertretern aus dem Köllertal Aufgaben auf fremden Matten. Der Tabellendritte KV Riegelsberg kämpft an diesem Samstag ab 19.30 Uhr in der Fritz-Husemann-Sporthalle gegen den Tabellenführer KSV Witten. Zeitgleich muss der Tabellenvorletzte AC Heusweiler in der Gertrud-Bäumer Schulsporthalle in Essen beim Tabellenfünften TV Essen-Dellwig antreten. Die Regionalliga pausiert

Der sechste Kampftag in der 2. Ringer-Bundesliga West beschert den beiden Vertretern aus dem Köllertal Aufgaben auf fremden Matten. Der Tabellendritte KV Riegelsberg kämpft an diesem Samstag ab 19.30 Uhr in der Fritz-Husemann-Sporthalle gegen den Tabellenführer KSV Witten. Zeitgleich muss der Tabellenvorletzte AC Heusweiler in der Gertrud-Bäumer Schulsporthalle in Essen beim Tabellenfünften TV Essen-Dellwig antreten.
Die Regionalliga pausiert

Weil in der Regionalliga Südwest nach dem Rückzug des ASV Pirmasens nur noch sechs Mannschaften ringen, findet an diesem Wochenende kein Kampf statt. In der Oberliga Südwest gibt es dagegen keine Pause. Der Tabellenvierte KSV Fürstenhausen und der Vorletzte AC Heusweiler II müssen an diesem Wochenende sogar zweimal ran. Am Samstag um 19.30 Uhr treffen beide Mannschaften in der Sporthalle der Waldschule aufeinander. Am Sonntag ab 17 Uhr ringt Fürstenhausen an gleicher Stätte gegen den Tabellendritten SVA Nackenheim, während Heusweiler zeitgleich in der Sporthalle der Friedrich-Schiller-Schule den Tabellensechsten KSC Friesenheim erwartet.