| 12:27 Uhr

Riegelsberger ist Preisträger des Wettbewerbs „lyrix“

René Kartes aus Riegelsberg. Foto: Kartes
René Kartes aus Riegelsberg. Foto: Kartes FOTO: Kartes
Riegelsberg. René Kartes aus Riegelsberg ist Preisträger des Bundeswettbewerbs "lyrix". Vom 21. bis 25. Juni fährt er gemeinsam mit elf weiteren Lyriktalenten auf Preisträgerreise nach Berlin, schreiben die Veranstalter in einer Pressemitteilung. "lyrix" ist der Bundeswettbewerb für junge Lyrik. Jeden Monat können Jugendliche von zehn bis 20 Jahren ihre Gedichte zu einem bestimmten Thema online einreichen. Je ein zeitgenössisches Gedicht sowie ein Museumsexponat bieten über die Webseite Inspiration für das eigene Schreiben. Wie es weiter heißt, wurde "lyrix" 2008 von Deutschlandfunk und dem Deutschen Philologenverband initiiert und wird seitdem vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert. red



Das könnte Sie auch interessieren