| 12:07 Uhr

Riegelsberg: Mediziner spricht zum Thema Diabetes

Riegelsberg. Menschen, die an Diabetes erkrankt sind, fragen sich oft, was sie tun müssen, wenn der Arzt die erschreckende Diagnose gestellt hat. Oder wie sie sich gesund ernähren können, wie sie sich vor den gefürchteten Folgeerkrankungen schützen können, woran man bei Reisen oder im Urlaub denken muss oder wie man sein Insulin richtig lagert. Fredy Dittgen

Diese und alle weiteren möglichen Fragen rund um Diabetes beantwortet Dr. Mathias Frank, Chefarzt der Abteilung Innere Medizin im Städtischen Klinikum Neunkirchen, auf Einladung der Diabetiker-Selbsthilfegruppe Riegelsberg. Der Termin ist kommenden Dienstag, 25. April, 19 Uhr, bei einem kostenfreien Vortrag in der Rathausgalerie Riegelsberg.



Mehr Infos: Telefon (0 68 06) 70 21.

Das könnte Sie auch interessieren