Publikum wählt noch zwei Bands für den "Goldenen Scheinwerfer"

Publikum wählt noch zwei Bands für den "Goldenen Scheinwerfer"

Riegelsberg. Am Donnerstagabend wurden im Großen Sitzungssaal des Riegelsberger Rathauses die Details zur 13. Auflage des "Goldenen Scheinwerfers" bekannt gegeben (wir berichteten). Christian Dörr, Geschäftsführer des Ausrichters Kulturverein Riegelsberg, und zudem 1. Vorsitzender des mitorganisierenden Rock e.V. Saarbrücken, stellte die ersten 14 Bands vor, die am 18. und 19

Riegelsberg. Am Donnerstagabend wurden im Großen Sitzungssaal des Riegelsberger Rathauses die Details zur 13. Auflage des "Goldenen Scheinwerfers" bekannt gegeben (wir berichteten). Christian Dörr, Geschäftsführer des Ausrichters Kulturverein Riegelsberg, und zudem 1. Vorsitzender des mitorganisierenden Rock e.V. Saarbrücken, stellte die ersten 14 Bands vor, die am 18. und 19. November um drei Jurypreise (100 bis 300 Euro) und den Publikumspreis (300 Euro sowie Produktion eines Minialbums) spielen werden.Am 5. und 12. November werden zudem zwei weitere Teilnehmer-Bands per Publikumsabstimmung im "Devil's Place" am Ostbahnhof Saarbrücken ermittelt. Dann ist das Teilnehmerfeld komplett. Beworben haben sich mehr als 30 Bands - die meisten davon aus dem Saarland.

Eine Jury übernahm die Vorauswahl. Diese werde für den Wettbewerb allerdings komplett neu besetzt, um so jegliche Voreingenommenheit ausschließen zu können, erklärte Jurysprecher Ralf Zimmer. Pro Wettbewerbstag treten acht Bands an. Jede hat inklusive Umbau 30 Minuten Zeit. Die Reihenfolge wird erst am Abend ausgelost. Alles ist strikt durchorganisiert, damit die Veranstaltung nicht erst weit nach Mitternacht endet.

Sascha Dopf, Sänger und Gitarrist der einzigen nicht-saarländischen Band Ampersphere, nimmt aus mehreren Gründen an dem Wettbewerb teil: "Wir sehen darin die Möglichkeit, ein neues Publikum zu erschließen und neue Bands zu finden, die musikalisch zu uns passen und mit denen wir Konzerte ausrichten können. Den meisten Bands, die wir kennen, sind wir zu soft." kfb

Goldender Scheinwerfer: 18. und 19. November in der Köllertalhalle in Walpershofen. Einlass jeweils 18 Uhr, Beginn: 19 Uhr.

goldener-scheinwerfer.de