Polizei sucht Zeugen einer Brandstiftung an Auto in Riegelsberg

Kriminalität : Polizei sucht Zeugen einer Brandstiftung

Ein Brand hat in Riegelsberg am frühen Dienstagmorgen einen grauen Mercedes GLK, Baujahr 1998, zerstört. Wie die Polizei weiter mitteilt, hat jemand offenbar das in der Überhofer Straße vor dem Haus Nummer 33 geparkte Auto angezündet.

Ein Anwohner bemerkte kurz nach 3 Uhr dichten Rauch. Er parkte einen neben dem bereits brennenden Mercedes geparkten Transporter um und informierte die Feuerwehr. Diese konnte aber nicht mehr verhindern, dass der Motor des GLK ausbrannte.

Die Polizei-Inspektion Völklingen, die nun wegen Brandstiftung ermittelt, geht von einem Schaden im vierstelligen Bereich aus.