Polizei ermittelt nach Unfallflucht

Polizei ermittelt nach Unfallflucht

Riegelsberg. Eine Unfallflucht in Riegelsberg beschäftigt die Polizei. Am vergangenen Mittwoch gegen 11 Uhr hatte eine Frau ihren roten Fiat Punto vor der Sparkasse in der Rathausstraße zum Parken abgestellt. Als sie gegen 12 Uhr zurück zum Pkw kam, stellte sie einen Schaden (etwa 700 Euro) an der hinteren linken Stoßstangenecke fest

Riegelsberg. Eine Unfallflucht in Riegelsberg beschäftigt die Polizei. Am vergangenen Mittwoch gegen 11 Uhr hatte eine Frau ihren roten Fiat Punto vor der Sparkasse in der Rathausstraße zum Parken abgestellt. Als sie gegen 12 Uhr zurück zum Pkw kam, stellte sie einen Schaden (etwa 700 Euro) an der hinteren linken Stoßstangenecke fest. red

Hinweise an die Polizei im Köllertal, Tel. (0 68 06) 91 00.