1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Riegelsberg

PKW landet nach Unfall in Riegelsberg auf dem Dach im Gleisbett der Saarbahn

Unfall in Riegelsberg : PKW landet nach Unfall auf dem Dach im Gleisbett der Saarbahn

Am Mittwochabend ereignete sich in Riegelsberg ein Unfall im Bereich der Saarbahn-Haltestelle Riegelsberg Süd. Das Auto landete nach dem Unfall auf dem Dach.

Zu einem Verkehrsunfall in Riegelsberg im Bereich der Haltestelle Riegelsberg Süd kam es am Mittwochabend gegen 22:50 Uhr. Ein PKW lag in Folge des Unfalls auf dem Dach im Gleisbett der Saarbahn.

"Eine verletzte Person wurde bereits vom Rettungsdienst versorgt und befand sich nicht mehr im Unfallfahrzeug", teilte die zum Einsatz gerufene Feuerwehr dazu mit. Feuerwehrleute sicherten die Einsatzstelle ab und sorgten für Licht, bevor das Fahrzeug mit technischem Gerät angehoben und aufgerichtet wurde. Der verletzte Unfallfahrer wurde von Kräften des DRK versorgt und in ein Krankenhaus gebracht.

Der Einsatz für die Feuerwehr Riegelsberg, die mit 5 Fahrzeugen und 18 Feuerwehrkräften vor Ort war, endete nach ungefähr einer Stunde. Die Polizei begann noch vor Ort mit der Unfallaufnahme. Zudem war ein Notarzt im Einsatz. Im Saarbahnverkehr kam es durch die notwendige Streckensperrung zu Behinderungen.