Orlando und die Unerlösten in Riegelsberg

Konzert : Orlando und die Unerlösten in Riegelsberg

Die Gemeinde Riegelsberg präsentiert am Donnerstag, 9. Januar, 19 Uhr, im Rathausfestsaal die Band „Orlando & die Unerlösten“. In Riegelsberg alles andere als Unbekannte, wird es diesmal doch neue Gesichter in der Band geben.

Die Bandmitglieder sind Roland „Orlando“ Kunz (Gesang, Keyboard), Martin Preiser (Keyboards, Sounds), Christian Konrad (Bass) und Bernd Wegener (Schlagzeug). Ein wichtiges Bandmitglied – der auch als Solist und aus vielen anderen Projekten bekannte Gitarrist Guido Allgaier – war zum Schrecken nicht nur der Musikszene im vergangenen Juni völlig unerwartet verstorben.

„Nein, Guido ist nicht zu ersetzen“, sagt Roland Kunz, „wir haben nun anstatt einer Gitarre den Keyboarder Martin Preiser ins Boot genommen.“ Er gebe der Orlando-Welt neue Impulse und eine neue Note, zusammen mit „dem herausragenden Bassisten Christian Konrad und dem Schlagwerker Bernd Wegener“. Der Eintritt beträgt 18 Euro im Vorverkauf, an der Abendkasse 20 Euro.

Die Anfänge der Band liegen im Jahr 1998:  Roland Kunz und seine band versuchten mit außergewöhnlichen Projekten die Grenzen zwischen Klassik und Moderne zu überschreiten.

Kartenvorverkauf im Bürgerbüro Saarbrücker Straße 31. Reservierung bei der Gemeindeverwaltung unter Tel (0 68 06) 9 30-1 62 oder -188

www.riegelsberg.de

www.newpast.de/orlando-und-die-unerlosten