ÖPNV-Verband tagt öffentlich in Riegelsberg

Buslinien zu den Saarbrücker Gymnasien : ÖPNV-Verband tagt öffentlich

Der „Zweckverband für den Öffentlichen Personennahverkehr auf dem Gebiet des Regionalverbandes Saarbrücken“ (ZPRS) tagt öffentlich am Dienstag, 26. November, 9 Uhr, im Rathaus Riegelsberg. Es geht unter anderem um „Linienbündel“, in denen verschiedene Buslinien und deren Betreiber zusammengefasst sind, etwa um „Linienbündel G“.

Das betrifft den Püttlinger Ringbus (Linie 191, Püttlinger Klinik – Ritterstraße – Engelfangen), die Linie 192 (Köllerbach – Püttlingen – Ritterstraße – Riegelsberg Süd) und den Schulbus der Linie 193 in Püttlingen (Sommerberg, Engelfangen, Kyllberg, Ritterstraße). Zudem geht es um die „Schulverstärkerlinien 805, 808, 816“, mit denen Schüler aus Umlandkommunen zu Saarbrücker  Gymnasien gebracht werden – hier hatte es in den vergangenen Monaten Unsicherheit bei den Nutzern gegeben, weil das Angebot erst eingeschränkt werden sollte, dann zu einem anderen Betreiber und schließlich wieder zurück zur Saarbahn wechselte.

Auch wird beraten, ob der „Seniorenbus Quierschied“ neu vergeben wird. Zudem geht es um die Vorberatung „Aussetzen der saarVV Tarifanpassung 2020“.