| 00:00 Uhr

Neues Trainings-Angebot speziell für Herzpatienten

Riegelsberg. Der Kneipp-Verein Riegelsberg hat eine neue Herzsportgruppe eröffnet, die ab 17. März dienstags von 17. dg

30 bis 18.30 Uhr in der Turnhalle der Lindenschule trainiert. Das Angebot richtet sich an Menschen mit Herz- und Gefäßerkrankungen. In den Übungsstunden sollen im Rahmen eines ganzheitlichen Konzeptes Ausdauer, Kräftigung, Koordination und Entspannung vermittelt werden, um so die Folgen einer Herz-Kreislauf-Erkrankung zu kompensieren, heißt es in der Ankündigung.

Die Übungsstunden beginnen mit einer Aufwärmphase, es folgen Einheiten mit dem Thera-Band. So würden Bauch, Beine, Po gekräftigt. Koordinationsübungen sollen für Gleichgewicht und Reaktion sorgen und somit auch für die notwendige Beweglichkeit im Alltag. Übungsleiterin ist die für Sport in der Rehabilitation zertifizierte Kerstin Kutz, ein Arzt ist bei den Übungsabenden ebenfalls dabei. Neben einer Reha-Verordnung brauchen Teilnehmer eine Bescheinigung über die Trainingsbelastbarkeit. Auch die Geselligkeit soll nicht zu kurz kommen.

Weitere Infos bei Werner Barkey, Telefon (0 68 06) 4 49 23,

E-Mail: werner@barkey.lu