Neue Bus-Fahrpläne mit dem Start der Saarbahn

Neue Bus-Fahrpläne mit dem Start der Saarbahn

Riegelsberg/Heusweiler. Am 27. September nimmt die Saarbahn ihren Betrieb zwischen Riegelsberg Süd und Walpershofen/Etzenhofen auf. Damit ändert sich die Führung der Buslinien 140 und 141, die von Heusweiler kommend an der neuen Umsteigehaltestelle Güchenbach enden und hier den Anschluss zur Saarbahn herstellen. Die bisherige Bushaltestelle Güchenbach wird in Russenweg umbenannt

Riegelsberg/Heusweiler. Am 27. September nimmt die Saarbahn ihren Betrieb zwischen Riegelsberg Süd und Walpershofen/Etzenhofen auf. Damit ändert sich die Führung der Buslinien 140 und 141, die von Heusweiler kommend an der neuen Umsteigehaltestelle Güchenbach enden und hier den Anschluss zur Saarbahn herstellen. Die bisherige Bushaltestelle Güchenbach wird in Russenweg umbenannt. Vor 5 und nach 0 Uhr fährt die Linie 140 durch Riegelsberg nach Riegelsberg Süd. In der Saarbrücker Straße werden Saarbahnhaltestellen sowie neu angelegte Bushaltestellen von Linie 140 bedient. Die Haltestellen Alter Markt, Evangelische und Katholische Kirche entfallen. Bei der Saarbahn wird es eine zeitliche Verschiebung sowie eine Änderung der Anfangs- und Endhaltestelle geben. Die Fahrten nach und von Riegelsberg beginnen und enden in Brebach. Die Fahrten von Kleinblittersdorf oder Sarreguemines enden und beginnen in Siedlerheim. Die Linie 140 startet nun in Heusweiler an der Haltestelle Trierer Straße und fährt über die Saarlouiser Straße, Mozartstraße und Schillerstraße zum Gewerbegebiet, über die Haltestelle Heusweiler Bahnhof und weiter wie bisher. Die Haltestelle Heusweiler Schule wird nicht mehr bedient. Die Linie 141 fährt von der Endhaltestelle Trierer Straße über die B 268 bis Riegelsberg Stumpen, dann abwechselnd über die Saarbrücker Straße und Gisorsstraße zur Umsteigehaltestelle Güchenbach. Die Linie 141 zwischen Rastpfuhl und Von der Heydt wird als neue Linie 168 zwischen Heinrichshaus und Von der Heydt als Anruf-Sammel-Taxi unter Tel. (06 81) 3 30 33 angeboten. Die Linie 145 fährt von Wahlschied über den Heusweiler Bahnhof zur Endhaltestelle Heusweiler Gewerbegebiet. Die Abendfahrten und Sonntagsfahrten werden wegen der geringen Nachfrage als Anruf-Sammel-Taxi-Fahrten angeboten, die unter der Tel. (0 68 06) 60 82 83 abgerufen werden können. Die Zeiten ändern sich bei den Linien 142, 143, 148 und 149. Die Linien 142 und 143 stellen den Anschluss zur Saarbahn in Riegelsberg Süd her, die Linie 142 fährt über Russenweg und Überhofer Straße die Umsteigehaltestelle Güchenbach an, die Linie 143 kommt an der Haltestelle Riegelsberghalle vorbei. dla/red

HintergrundAm Samstag wird mit einem Fest die Saarbahn-Neubaustrecke von Riegelsberg Süd bis Walpershofen/Etzenhofen eingeweiht. Die Feier beginnt um 11 Uhr vor dem Riegelsberger Rathaus. Nach dem offiziellen Teil fährt die Saarbahn bis 20 Uhr kostenlos zwischen Riegelsberg Süd und Walpershofen. dla> ausführlicher Bericht folgt

Mehr von Saarbrücker Zeitung