Naturschutzbeauftragter für Riegelsberg gesucht

Naturschutzbeauftragter für Riegelsberg gesucht

Bewerbungen sind noch bis 5. Mai möglich.

Die Gemeinde Riegelsberg sucht für den Gemeindebezirk Riegelsberg schnellstmöglich eine neue ehrenamtliche Naturschutzbeauftragte oder einen Naturschutzbeauftragten. Der oder die Beauftragte ist nach Paragraf 38 des saarländischen Naturschutzgesetzes unter anderem bei Planungen und Maßnahmen, die den Naturschutz betreffen, anzuhören, insbesondere auch beim Aufstellen oder bei der Änderung von Bauleitplänen im Bereich der Gemeinde. Bewerbungen sind noch noch bis zum Freitag, 5. Mai, möglich. Interessierte Personen, die sich für die Belange des Schutzes und der Entwicklung von Natur und Landschaft ehrenamtlich einbringen möchten, können sich der Gemeinde Riegelsberg schriftlich bewerben, und zwar an: Sachgebiet 1.5 Umwelt/Bauhof/Wertstoffhof der Gemeinde Riegelsberg, Postfach 1143, 66288 Riegelsberg.