Nabu Riegelsberg wandert von Forsthaus zu Forsthaus

Nabu Riegelsberg wandert von Forsthaus zu Forsthaus

Die Nabu-Gruppe Riegelsberg lädt mit dem Forstverein Rheinland-Pfalz/Saarland und dem Saarbrücker Bürgerforum für Sonntag, 22. September, zu einer Wanderung ein.

Die Tour steht unter dem Motto "Leben in den Wäldern - Nachhaltiges Handeln im oberen Burbachtal".

Unter Leitung von Jörn Wallacher führt die Wanderung über etwa neun Kilometer vom Forsthaus Riegelsberg zur Waldsiedlung Von der Heydt mit dem alten Steigerhaus von Felix Schario und dem alten Schulhaus der Familie Roos-Lehnhausen bis zum Forsthaus Pfaffenkopf und zurück. Die Schauspielerin Ulrike Donie liest Texte. Von Ort zu Ort wandernd wird erläutert, wie nachhaltiges Alltagsleben im Wald sich heutzutage gestalten lässt. Treffpunkt ist um 9.30 Uhr die Saarbahnhaltestelle Riegelsberg-Süd, Rückkehr gegen 14.30 Uhr. Die Kosten für ein kleines Frühstück im alten Schulhausgarten in Von der Heydt sowie Wildeintopf im Forsthaus Pfaffenkopf betragen 7,50 Euro.

Anmeldungen bei Doris Diehl-Strempel, Tel. (0 68 06) 4 86 65, oder per Mail an: nabu.riegelsberg@gmx.de