Mit dem Ranger durch den Urwald vor den Toren der Stadt

Mit dem Ranger durch den Urwald vor den Toren der Stadt

Zu einer forstkundlichen Wanderung durch den Urwald vor den Toren der Stadt lädt die Naturwacht Saarland in Trägerschaft der Naturlandstiftung Saar am Freitag, 25. September, ein. Treffpunkt ist um 14 Uhr im Innenhof der Scheune Neuhaus.

Das Motto der etwa dreistündigen Wanderung ist der naturnahe Waldbau . Urwald-Ranger Henning Schwartz gibt Einblicke in die moderne Bewirtschaftung des früheren Fürsten-, Industrie- und Wirtschaftswaldes. Die nachhaltige Nutzung des Waldes, von der Pflanzung bis zur Ernte des Holzes, steht im Vordergrund. Empfohlen werden festes Schuhwerk und der Witterung angepasste Kleidung. Die Teilnahmegebühr beträgt drei Euro für Erwachsene und zwei Euro für Kinder.

Anmeldung erforderlich bei Henning Schwartz, Telefon (01 72) 6 40 77 23.

Mehr von Saarbrücker Zeitung