| 20:20 Uhr

Messerstecherei
Messerstecherei in Riegelsberg

Riegelsberg.

Zu einer „Körperverletzung mittels Messer“, so der Polizeibericht, ist es in der Nacht zu Samstag in einer Riegelsberger Gaststätte gekommen. Zunächst waren mehrere Personen miteinander in Streit geraten. Schließlich zog einer der Streithähne ein Messer und verletzte einen 30-jährigen Püttlinger am Unterarm. Bevor die herbeigerufene Polizei eintraf, hatte der Mann das Weite gesucht. Die polizeilichen Ermittlungen zur Identifizierung des Messerstechers laufen.



(mr)