| 11:22 Uhr

Lehmbachpiraten laden ein zum Faasendumzug in Walpershofen

Walpershofen. Die Lehmbachpiraten wollen die Fastnachtstradition Walpershofens wiederbeleben. Über Generationen sei im Dorf die fünfte Jahreszeit gefeiert worden, betont die Gruppe junger Frauen und Männer, die sich zum Ziel gesetzt hat, der sterbenden Festkultur im Dorf entgegen zu wirken. Die Lehmbachpiraten laden ein zum 1. Walpershofer Faasendumzug am Sonntag, 26. Februar. Beginn ist um 14.11 Uhr. Michael Emmerich

Die Lehmbachpiraten wollen die Fastnachtstradition Walpershofens wiederbeleben. Über Generationen sei im Dorf die fünfte Jahreszeit gefeiert worden, betont die Gruppe junger Frauen und Männer, die sich zum Ziel gesetzt hat, der sterbenden Festkultur im Dorf entgegen zu wirken. Die Lehmbachpiraten laden ein zum 1. Walpershofer Faasendumzug am Sonntag, 26. Februar. Beginn ist um 14.11 Uhr.


Unter dem Motto "Vom O-Weiher an die Hall uff de Piratenball" schlängelt sich der Umzug vom O-Weiher durch die Neuweiherstraße in die Herchenbacher Straße und endet an der Köllertalhalle. Dort beginnt dann das bunte Treiben vor, in und um die Halle mit Musik, Essen und Trinken. Jeder ist eingeladen, am Umzug teilzunehmen. Eine Vorbesprechung (mit Möglichkeit zur Anmeldung) beginnt am Donnerstag, 12. Januar, um 19 Uhr im Vereinsraum der Köllertalhalle in Walpershofen .

Anmelden zum Umzug kann man sich auch beim 1. Vorsitzenden der Lehmbachpiraten, Dominik Cäsar, Telefon (0 68 06) 30 88 62. Oder per E-Mail an: lehmbachpiraten@web.de