1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Riegelsberg

Kursus in Riegelsberg: "Aktiv leben nach Krebs"

Kursus in Riegelsberg: "Aktiv leben nach Krebs"

Riegelsberg. Mit "Aktiv leben nach Krebs" startet im April bei RiVita, der Praxis für Gesundheitssport in Riegelsberg, ein neuer Kurs für Krebspatienten, deren Primärbehandlung abgeschlossen ist

Riegelsberg. Mit "Aktiv leben nach Krebs" startet im April bei RiVita, der Praxis für Gesundheitssport in Riegelsberg, ein neuer Kurs für Krebspatienten, deren Primärbehandlung abgeschlossen ist. Er umfasst die Themen Bewegung, Entspannung, Ernährung und Transfer in den Alltag und wurde von der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement (DHfPG) Saarbrücken in Zusammenarbeit mit dem Nationalen Centrum für Tumorerkrankungen (NCT) Heidelberg entwickelt, teilt RiVita mit.Der Kurs geht über acht Wochen. Die Teilnehmer werden an individuell dosiertes Kraft- und Ausdauertraining herangeführt. Zudem werden verschiedene Entspannungstechniken ausprobiert, Theorieeinheiten zu Themen wie Ernährung angeboten und Techniken für einen erfolgreichen Transfer des Erlernten in den Alltag vermittelt. Dadurch können die Teilnehmer ihre Interessen nach Abschluss des Kurses selbstständig weiterverfolgen.

Um eine hochwertige Betreuung zu gewährleisten, findet der Kurs in Kleingruppen bis 12 Personen statt. Auf einer Informationsveranstaltung am Dienstag, 19. März, 15 Uhr, bei RiVita (Saarbrücker Straße 29 in Riegelsberg) können sich Interessenten unverbindlich und kostenlos über den Kurs informieren. Eine Anmeldung ist ab sofort möglich unter Telefon (0 68 06) 9 94 15 34 sowie Info@rivita.de. red