1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Riegelsberg

Knapp 20 000 Euro Gewinn beim Abwasserbetrieb

Knapp 20 000 Euro Gewinn beim Abwasserbetrieb

Riegelsberg. Der Abwasserbetrieb der Gemeinde Riegelsberg hat das Wirtschaftsjahr 2011 mit einem Gewinn von 19 259,82 Euro abgeschlossen. Das sind rund 25 000 Euro weniger als 2010. Einnahmen in Höhe von rund 2 256 600 Euro hatten Ausgaben in Höhe von rund 2 237 300 Euro gegenüber gestanden. Die Finanzen des Abwasserbetriebs waren Thema im Gemeinderat

Riegelsberg. Der Abwasserbetrieb der Gemeinde Riegelsberg hat das Wirtschaftsjahr 2011 mit einem Gewinn von 19 259,82 Euro abgeschlossen. Das sind rund 25 000 Euro weniger als 2010. Einnahmen in Höhe von rund 2 256 600 Euro hatten Ausgaben in Höhe von rund 2 237 300 Euro gegenüber gestanden. Die Finanzen des Abwasserbetriebs waren Thema im Gemeinderat. "Der Grund für die leichte Verschlechterung ist, dass der Verbandsbeitrag zum Entsorgungsverband Saar (EVS) stärker gestiegen ist als die Erträge", so Bürgermeister Klaus Häusle. Der Gemeinderat beschloss in seiner jüngsten Sitzung einstimmig, den Jahresgewinn auf neue Rechnung vorzutragen, also ins nächste Wirtschaftsjahr mitzunehmen. dg