Im Alter lebendig bleiben

Riegelsberg. "Die Chance des Lebens - neue Perspektiven in der Lebensmitte", so lautet der Titel eines interessanten Vortrages, zu dem die Volkshochschule (VHS) Riegelsberg am kommenden Dienstag, 24. März, 19 Uhr, in den Vereinsraum der Riegelsberghalle einlädt. Referent ist an diesem Abend der Pädagoge Robert Dietrich

Riegelsberg. "Die Chance des Lebens - neue Perspektiven in der Lebensmitte", so lautet der Titel eines interessanten Vortrages, zu dem die Volkshochschule (VHS) Riegelsberg am kommenden Dienstag, 24. März, 19 Uhr, in den Vereinsraum der Riegelsberghalle einlädt. Referent ist an diesem Abend der Pädagoge Robert Dietrich. Er will in seinem Vortrag zeigen, was man bereits jetzt tun könne, um auch im Alter "lebendig" zu bleiben. Die Veranstaltung ist gebührenfrei. dg