| 20:52 Uhr

Hütte zu haben beim Weihnachtsmarkt
Preis für schönste Weihnachtshütte

Für den Weihnachtsmarkt 2018 auf dem Riegelsberger Marktplatz werden noch Standbetreiber gesucht – hier der Markt 2017.
Für den Weihnachtsmarkt 2018 auf dem Riegelsberger Marktplatz werden noch Standbetreiber gesucht – hier der Markt 2017. FOTO: Karolin Merkel / Carolin Merkel
Riegelsberg. Mitstreiter für Riegelsberger Weihnachtsmarkt gesucht – Gemeinde stellt Häuschen.

(red) Weihnachten wirft seine Schatten voraus: Am ersten Advents-Wochenende wird wieder der Riegelsberger Weihnachtsmarkt ausgerichtet, und für den sind noch Mitstreiter gesucht.


Der Weihnachtsmarkt dauert am Samstag, 1. Dezember, von 17 bis 22 Uhr, am Sonntag, 2. Dezember, von 13 bis 19 Uhr. Für Standbetreiber vermietet die Gemeindeverwaltung Holzhäuschen mit einer Grundfläche von etwa 4,20 x 2,20 Metern. In der Miete von 60 Euro inbegriffen sind Auf- und Abbau der Häuschen, Strom, Wasser, der Wachdienst und der Abfallcontainer. „Die Häuser müssen von den Standbetreibern also nur noch eingerichtet und dekoriert werden“, heißt es in der Pressemitteilung der Gemeindeverwaltung. Bei kommerziellem Getränke- oder Essensverkauf ist zudem eine Gestattungsgebühr von 30 Euro zu entrichten. Die Anzahl der Verkaufshäuschen ist begrenzt, die Reservierung erfolgt in der Reihenfolge der Anmeldungen.

Um den Charakter eines traditionellen Weihnachtsmarktes zu wahren, sind vor allem Angebote im Bereich weihnachtlicher Basteleien, Weihnachts-Gebäcks und Ähnliches erwünscht. Zudem werden die drei am schönsten dekorierten Stände prämiert, heißt es in der Pressemitteilung von Ortsvorsteher Heiko Walter.



Standbetreiber, die ausschließlich Speisen und Getränke sowie Sitzmöglichkeiten anbieten, können auch auf eigene Stände oder Zelte zurückgreifen, sofern diese in das Erscheinungsbild des Weihnachtsmarktes passen. Für eigene Stände beträgt die Standgebühr bis fünf Meter Frontlänge 60 Euro, über fünf Meter 80 Euro.

Anmeldung und weitere Informationen unter Tel. (0 68 06) 9 30-1 24 oder per E-Mail an: markt@riegelsberg.de. Der Anmeldeschluss ist am Montag, 5. November.