Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 20:33 Uhr

JU Riegelsberg
Heiko Dröschel ist neuer Vorsitzender der JU Riegelsberg

Riegelsberg. Die Junge Union (JU) Riegelsberg hat einen neuen Vorstand gewählt. Die bisherige Vorsitzende Katharina Breid war wegen neuer beruflicher Herausforderungen nicht mehr zur Wahl angetreten, werde der JU Riegelsberg aber erhalten bleiben, heißt es in einer Mitteilung der JU. Zum neuen Vorsitzenden wurde Heiko Dröschel gewählt. Der 27-jährige Zerspannungsmechaniker studiert derzeit Bauingenieurwesen an der Hochschule Trier und ist für die CDU auch im Ortsrat.

In ihrem letzten Jahresbericht als Vorsitzende war Katharina Breid – deren jahrelanges Engagement von den anderen Mitgliedern gewürdigt wurde – auf die Aktivitäten der JU eingegangen, etwa das „Backen für Brasilien“, das dieses Jahr zum neunten Mal stattfinden werde. Der neue Vorsitzende erklärte, dass er das bisherige Programm der JU weiterführen, aber auch neue Aktionen – politische wie nicht-politische – etablieren wolle.

Der weitere Vorstand: Stellvertretende Vorsitzende sind Daniel Müller-Kattwinkel und Christian Wegner. Schriftführerin ist Ann-Katrin Christmann, ihre Stellvertreterin Vanessa Zarcone. Katharina Breid wurde zur Schatzmeisterin gewählt. Veranstaltungen organisieren André Kartes und Dominik Altmeyer. Zum Pressesprecher wurde Jonas Latz wiedergewählt. Weitere Mitglieder des Vorstandes sind Dennis Detzler, Julia Wegner, Magdalena Latz und Tim Keller.