Geschmeidig dehnen, die Muskeln stärken: Neue Pilates-Kurse

Riegelsberg. Der Kneipp-Verein Riegelsberg bietet ab Mittwoch, 11. Januar, jeweils von 19 Uhr bis 20 Uhr, in der Riegelsberghalle einen neuen Pilates-Kurs an. Auch dienstags von 10 Uhr bis 11.15 Uhr läuft ein Kurs. Pilates ist ein Übungssystem, bei dem die einzelnen Übungen im Einklang mit tiefer, bewusster Atmung, langsam und präzise absolviert werden sollen

Riegelsberg. Der Kneipp-Verein Riegelsberg bietet ab Mittwoch, 11. Januar, jeweils von 19 Uhr bis 20 Uhr, in der Riegelsberghalle einen neuen Pilates-Kurs an. Auch dienstags von 10 Uhr bis 11.15 Uhr läuft ein Kurs.Pilates ist ein Übungssystem, bei dem die einzelnen Übungen im Einklang mit tiefer, bewusster Atmung, langsam und präzise absolviert werden sollen. Die Bewegungen sollen fließend und geschmeidig sein. Dadurch würden die Muskeln gekräftigt und gedehnt, wobei die Aktivierung der Tiefenmuskulatur von Beckenboden, Bauch und Rücken eine wichtige Rolle spielt, heißt es in der Ankündigung des Kneipp-Vereins.

Anfänger sind in den Kursen genau so willkommen wie Fortgeschrittene. Außerdem ist jederzeit ein Einstieg möglich. Wer teilnehmen möchte, sollte bequeme Kleidung anziehen und ein Handtuch mitbringen. Kursleiterin ist die Pilates-Trainerin Elisabeth Huber. dg

Weitere Informationen zu den Pilates-Kursen bei Elisabeth Huber, Telefon (0 68 06) 98 74 97, oder per E-Mail an: huber.liz@t-online.de

kneippvereinriegelsberg.de