| 20:29 Uhr

Kleinschwimmhalle zu
Gemeinde Riegelsbergmacht Weihnachtspause

Riegelsberg. Die Gemeinde Riegelsberg schließt ihre Ämter und Einrichtungen vom 24. Dezember bis 1. Januar. Außer dem Rathaus sind auch die Kleinschwimmhalle, die Kompostieranlage und der Zweckverband Wertstoffhof Köllertal betroffen.

Die Gemeinde Riegelsberg schließt ihre Ämter und Einrichtungen vom 24. Dezember bis einschließlich 1. Januar. Außer dem Rathaus glit das auch für die Kleinschwimmhalle in Pflugscheid, die Kompostieranlage neben dem Friedhof und den Zweckverband Wertstoffhof Köllertal. Das Wertstoffzentrum in Walpershofen, Am Mühlengarten, ist nach den Feiertagen ab Dienstag, 2. Januar, wieder geöffnet, heißt es weiter in der Mitteilung aus derm Riegelsberger Rathaus.



Zur Beurkundung von Sterbefällen ist das Standesamt am Mittwoch, 27. Dezember, von 9 bis 12 Uhr geöffnet und auch erreichbar unter Telefon (0 68 06) 93 01 29. Die Absprache von Bestattungsterminen ist zusätzlich auch vom 27. bis 29. Dezember von 10 bis 12 Uhr möglich unter Tel. (0 68 06) 93 01 64.

Der Notdienst von Wasserwerk und Bauhof der Gemeinde Riegelsberg ist zwischen den Jahren zu erreichen unter der Telefonnummer (0 68 06) 93 01 66.