1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Riegelsberg

Frühlingsfest lockt nach Riegelsberg

Frühlingsfest lockt nach Riegelsberg

Frühkirmes von Samstag bis Montag, Frühlingsfest mit Marktständen, Wellness- und Gesundheitstag und verkaufsoffenem Sonntag von 13 bis 18 Uhr - in Riegelsberg ist am Wochenende ordentlich was los.

Riegelsberg. Traditionell am letzten April-Wochenende ist in Riegelsberg Frühkirmes. Die Schausteller laden dazu von Samstag bis Montag auf den Marktplatz ein. Und auch rund um das benachbarte Rathaus wird am Sonntag, 29. April, eine Menge los sein - beim Frühlingsfest ab 13 Uhr. Dann beginnt auch der verkaufsoffene Sonntag (bis 18 Uhr) in Riegelsberger Geschäften. "Zum Frühlingsfest haben wir mehr als 50 Anmeldungen", berichtet Organisatorin Annerose Nill von der Gemeindeverwaltung.Zum Programm gehört ein Wellness- und Gesundheitstag im Rathaus und in der Rathausgalerie, bei dem rund 30 Firmen ihre Produkte und Leistungen präsentieren. Das Angebot ist vielfältig. Es reicht von Ergotherapie über Stressbewältigung bis hin zur Schönheitspflege. Im Rathaussaal gibt es ab 14 Uhr - bei freiem Eintritt - Vorträge zu den Themen Wellness und Gesundheit.

Auf dem Rathausvorplatz bieten Vereine, Privatleute, Initiativen und Geschäftsleute ihre Waren und Dienstleistungen an. Unter den 24 Ausstellern dort ist nach Angaben von Annerose Nill auch die neue Riegelsberger Schokoladenmanufaktur Cafuta mit leckerem Naschwerk. Nill weiter: "Es gibt beim Frühlingsfest auch einen Weinhändler, Schmuck und Perlen, Handarbeiten, Informationen zu Versicherungen, Produkte für Haustiere. Und das Gebrauchtwarenkaufhaus Guddes bietet einen Flohmarkt an, um ein paar Beispiele zu nennen." Am Stand des Hallen- und Bäderbetriebes der Gemeinde Riegelsberg gibt es zehn Prozent Nachlass auf die Jahreskarten für das Riegelsberger Schwimmbad. Das Bündnis für Familie stellt sich an einem Stand vor und organisiert das Gewinnspiel der Gemeinde. Wie alle Jahre hat sich das Team um Annerose Nill eine Schätzfrage ausgedacht. Wer am besten liegt, gewinnt eine Familienjahreskarte für die Riegelsberger Bäder. Der zweite Preis ist ein Jahr lang freier Eintritt für zwei Personen zu allen Kulturveranstaltungen der Gemeinde Riegelsberg.

Ab 14.45 Uhr gestalten Riegelsberger Vereine ein buntes Unterhaltungsprogramm. Unter anderem treten die Tanzgruppen der Karnevalsgesellschaft "mir bleiwe so" und die Linedancer der Volkshochschule auf. Eine Taekwondo-Show, präsentiert von Kim Trinh, erwartet die Besucher. "Und die Kinder der Zirkus-AG der Gesamtschule Riegelsberg zeigen ihr Können mit Bällen, Reifen, Keulen und Einrädern", kündigt Annerose Nill an.

Auf einen Blick

Das Programm zum Frühlingsfest am Sonntag:

13 Uhr: Eröffnung

14.45 Uhr: Vorführung von Taekwondo Saarland, Ortsgruppe Riegelsberg

15 Uhr: Auftritt der Minigarde der Karnevalgesellschaft "mir bleiwe so", im Anschluss Bekanntgabe der Gewinner des Malwettbewerbes von Immobilien Capizzi

15.45 Uhr: Auftritt der Juniorengarde der Karnevalgesellschaft "mir bleiwe so"

16 Uhr: Taekwondo Saarland, Auszug aus dem Trainingsprogramm

16.15 Uhr: Auftritt der VHS-Linedancer unter der Leitung von Christiane Krieger

17 Uhr: Taekwondo-Auftritt des Showteams, Trainer Kim Trinh, danach Auflösung und Bekanntgabe der Gewinner des Schätzspieles red

Hintergrund

Vorträge am Sonntag, 29. April, im Riegelsberger Rathaussaal zum Thema Wellness und Gesundheit (der Eintritt ist jeweils kostenlos):

14 Uhr: Leben in Balance statt Erschöpfung und Burnout. Tipps von Daniela Ferrer, wie man trotz Stress im Alltag gelassen bleibt.

15 Uhr: Jakob Lang: Gesundbleiben mit dem Kneippverein

15.30 Uhr: Stefanie Aufsatz, Heilpraktikerin, Ayurveda: Die Lehre vom langen und gesunden Leben.

16 Uhr: Claudia Stavrianos, Ergotherapie.

16.30 Uhr: Barbara Lieser-Möller und Heidemarie Gerstner von der Mercurius-Heilpraktikerschule in Saarbrücken stellen die Frage: Wie viele Heilpraktiker braucht das Land? Zur Bedeutung der Naturheilkunde im Gesundheitswesen.

17 Uhr: Miss Sporty Riegelsberg, Zirkeltraining, was steckt dahinter? Petra Schäfer gibt Tipps zu einem gesundheitsbewussten Lebensstil und zu einer ausgewogenen Ernährung.

17.30 Uhr: Ausklang, Meditation mit Eva Maria Sendel. red