Flohmarkt von Kindern für Kinder

Spielsachen, Bücher und Kleider auf einer Wolldecke in der Turnhalle zum Verkauf anbieten – das können Kinder beim 1. Flohmarkt an der Grundschule Pflugscheid in Riegelsberg am Samstag, 27. Februar, von 14 bis 17 Uhr.

"Um Einnahmen für unseren Förderverein ‚Freunde der Grundschule Pflugscheid' zu erzielen, haben wir uns in diesem Jahr etwas Besonderes einfallen lassen", sagt die 1. Vorsitzende Daniela Rosar. "Am 27. Februar stellen wir den ersten Kinderflohmarkt in der Turnhalle der Schule auf die Beine." Dieser Flohmarkt von Kindern für Kinder wird unkonventionell ablaufen. Statt an Verkaufstischen sollen die kleinen Verkäufer Spielsachen, Bücher und Kleider auf einer Wolldecke in der Turnhalle anbieten. "Verkaufen, tauschen oder verschenken, alles ist möglich von 14 bis 17 Uhr", erklärt die 2. Vorsitzende Esther Weiler. Auch an Essen und Trinken ist gedacht. "Wir werden selbstgebackenen Kuchen verkaufen, es wird Popcorn und Zuckerwatte geben und sogar eine Kindercocktailbar", sagt Daniela Rosar.

Vom Verkaufserlös des Flohmarktes sowie dem Gewinn aus weiteren Aktionen finanziert der Förderverein eine Reihe schulischer Aktivitäten. "Ohne die Mithilfe des Fördervereins könnte unsere Schule so manche besondere Attraktion für unsere Schüler nicht stemmen", lobt Schulleiterin Melanie Weber das Engagement der Vereinsmitglieder.

So übergibt der Förderverein jedes Jahr Spenden an die Klassenkassen und bezuschusst Kinobesuche, Auftritte der Schuloper, Internetkurse, Workshops für die ganze Schule und Busfahrten zu Veranstaltungen wie den Schullaufmeisterschaften in Merzig.

Kopfhörer für alle Klassen

Ebenfalls finanziert der Förderverein jährlich den Besuch einer Hebamme für die dritten Klassen und die Erste-Hilfe-Kurse für die vierten Klassen. Für das laufende Schuljahr hat der Förderverein Kopfhörer für alle Klassen und Spielmaterialien angeschafft (Pferdchenseile, Indiacas und Riesenschlägerspiel), die im Dezember von "Nikolaus" Leo Blass an die Schüler übergeben wurden. Auch die neu eingerichtete Schulbücherei wird vom Förderverein mit Büchern oder Geldspenden unterstützt.

Auf seine Aktivitäten aufmerksam macht der Förderverein regelmäßig durch Informationsstände beim Erstklässler-Elternabend, bei der Einschulungsfeier, beim Weihnachtsbasar, beim Obsttag zur Zeugnisausgabe im Januar und beim Frühjahrsfest der Gemeinde Riegelsberg .