Feuerwehr rettet Seniorin nach Sturz in der Wohnung

Feuerwehr rettet Seniorin nach Sturz in der Wohnung

Riegelsberg. Die Feuerwehr hat am Donnerstagabend gegen 21 Uhr eine 81-jährige Frau aus ihrer Wohnung in der Riegelsberger Marienstraße geborgen. Wie die Polizei berichtete, war die Frau gestürzt und so schwer an den Unterarmen verletzt, dass sie von alleine nicht mehr aufstehen, geschweige denn die Haustür öffnen konnte

Riegelsberg. Die Feuerwehr hat am Donnerstagabend gegen 21 Uhr eine 81-jährige Frau aus ihrer Wohnung in der Riegelsberger Marienstraße geborgen. Wie die Polizei berichtete, war die Frau gestürzt und so schwer an den Unterarmen verletzt, dass sie von alleine nicht mehr aufstehen, geschweige denn die Haustür öffnen konnte. Die Feuerwehr war gerufen worden, nachdem ein Verwandter vergeblich versucht hatte, ins Haus zu gelangen. Die Verletzte wurde in ein Krankenhaus gebracht. wp