Fastnacht bei den kfd-Frauen von St. Matthias

Fastnacht bei den kfd-Frauen von St. Matthias

Riegelsberg. Die Fastnacht steht in Riegelsberg in den Startlöchern: Die katholische Frauengemeinschaft (kfd) der Pfarrei St. Matthias Riegelsberg hat für dieses Jahr wieder zwei Fastnachtsveranstaltungen auf die Beine gestellt. Der erste närrische Termin ist am Samstag, 30. Januar, um 19.30 Uhr im Pfarrzentrum St. Matthias, Einlass ist ab 19 Uhr

Riegelsberg. Die Fastnacht steht in Riegelsberg in den Startlöchern: Die katholische Frauengemeinschaft (kfd) der Pfarrei St. Matthias Riegelsberg hat für dieses Jahr wieder zwei Fastnachtsveranstaltungen auf die Beine gestellt. Der erste närrische Termin ist am Samstag, 30. Januar, um 19.30 Uhr im Pfarrzentrum St. Matthias, Einlass ist ab 19 Uhr. "Das bunte Programm mit Liedern, Sketchen und Vorträgen bietet viel frohe Unterhaltung für jede und jeden", heißt es in der Einladung. Für die musikalische Umrahmung sorgt Frank Lambert. Speisen und Getränke "zu familienfreundlichen Preisen" werden ebenfalls angeboten. Der Eintritt zu dem bunten Abend ist frei, es wird jedoch um eine freiwillige Spende zur Deckung der Kosten gebeten.Die zweite Veranstaltung der kfd-St. Matthias richtet sich insbesondere an Senioren. Sie ist am Dienstag, 9. Februar, ebenfalls im Pfarrzentrum St. Matthias. Beginn ist um 15 Uhr mit Kaffee und "Fastnachts-Kiechelcher". Dann folgt ein buntes Programm mit Sketchen und Vorträgen, unterstützt mit Live-Musik von Hans Person zum Mitsingen und Schunkeln. Auch hier wird, bei freiem Eintritt, um eine freiwillige Spende zur Deckung der Kosten gebeten. hof

Mehr von Saarbrücker Zeitung