Fahrerin und Kleinkind bei Auffahrunfall leicht verletzt

Fahrerin und Kleinkind bei Auffahrunfall leicht verletzt

Zu einem Verkehrsunfall mit zwei leichtverletzten Personen kam es am vorigen Donnerstag gegen 16.30 Uhr in Riegelsberg , berichtet die Polizeiinspektion Köllertal. Der Fahrer eines Ford Fiesta war in der Überhofer Straße in Fahrtrichtung Russenweg unterwegs.

An der Einmündung in den Russenweg fuhr er aus Unachtsamkeit auf einen Fiat Panda auf, der dort verkehrsbedingt angehalten hatte. Die Fahrerin des Fiat sowie ein Kleinkind, das ebenfalls in dem Wagen war, wurden dabei leicht verletzt.

Mehr von Saarbrücker Zeitung