1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Riegelsberg

„Einkaufen in Riegelsberg“ - ein Internetportal in Corona-Zeiten

Einkauftipps & Speisekarten : Infos zu „Einkaufen in Riegelsberg“

Damit auch nach der Corona-Krise noch Geschäfte, Gastronomie und Läden in Riegelsberg und Walpershofen existieren und Beschäftigte Arbeit haben, bitten die Gewerbetreibenden darum, Unternehmen vor Ort zu unterstützen.

Auf Initiative der in Riegelsberg ansässigen Grafik-Designerin Isabelle Sehn, dem Webentwickler Joel Patti und von Birgit Huonker wurde deshalb ein Projekt ins Leben gerufen, das darüber informiert, welche Geschäfte in den Ortsteilen Waren anbieten, wer Gutscheine ausstellt, wann geöffnet ist und wer einen Lieferservice vorhält. Auch umfangreiche Kontaktdaten – sowohl mobil, analog als auch in den sozialen Medien – sind angegeben. Und es sind Speisekarten der Gastronomie eingestellt, damit bequem und schnell bestellt werden kann.

Wie Birgit Huonker sagte, seien erste Rückmeldungen der gelisteten Geschäfte positiv. Das Projekt habe bereits jetzt dazu beigetragen, dass vor Ort bestellt und eingekauft werde, da Teile der Bevölkerung verunsichert waren und nicht wussten, wer überhaupt noch etwas verkaufen oder liefern darf, so Huonker. Die Internetseite werde täglich aktualisiert und sie ist mit Facebook verknüpft.

www.einkaufen-riegelsberg.de

www.facebook.com/einkaufenriegelsberg