Einbrecher finden keine Beute

Das war wohl der falsche Ort für fette Beute: Unbekannte sind in ein leerstehendes Haus in Riegelsberg eingebrochen.

Sie durchsuchten am Samstag oder Sonntag alle Räume des Hauses, fanden aber nichts, was sie hätten stehlen können, wie die Polizei mitteilte. Schließlich zogen die erfolglosen Diebe mit leeren Händen wieder ab.

Mehr von Saarbrücker Zeitung