Drei Strecken bei Volkswanderung in Riegelsberg im Angebot

Riegelsberg. Die Wanderfreunde Riegelsberg laden am kommenden Wochenende, 3. und 4. September, zur 27. Internationalen Volkswanderung (IVV) ein. Drei Wanderstrecken über fünf, zehn und 20 Kilometer stehen zur Wahl. Start und Ziel ist die Riegelsberghalle. Die Kurzstrecke über fünf Kilometer führt zum Lampennest und zurück zur Halle

Riegelsberg. Die Wanderfreunde Riegelsberg laden am kommenden Wochenende, 3. und 4. September, zur 27. Internationalen Volkswanderung (IVV) ein. Drei Wanderstrecken über fünf, zehn und 20 Kilometer stehen zur Wahl. Start und Ziel ist die Riegelsberghalle. Die Kurzstrecke über fünf Kilometer führt zum Lampennest und zurück zur Halle. Die Zehnkilometer-Route verläuft am Forsthaus Neuhaus vorbei durch den Wald zurück zum Startpunkt. Und auf der Langstrecke über 20 Kilometer wandern die Teilnehmer durch den Wald bis kurz vor die Rußhütte und dann über Kirschheck zurück zur Riegelsberghalle.Die Startzeiten an beiden Tagen liegen zwischen 7 und 13 Uhr. Zielschluss ist jeweils um 17 Uhr. Die Gebühr für den IVV-Wertungsstempel beträgt 1,50 Euro pro Person. Die ersten 50 Kinder erhalten das Wertungsheft für die IVV-Urkunde kostenlos. Wer an beiden Tagen wandern möchte, erhält zwei verschiedene Wertungsstempel. An den Kontrollstellen bekommt jeder Wanderer ein kostenloses Getränk. Die teilnehmerstärksten Wandergruppen werden mit Ehrenpreisen ausgezeichnet. Auch Nordic-Walker und Ausdauerläufer sind zum Mitmachen eingeladen. Nach der Wanderung können sich die Teilnehmer in der Riegelsberghalle mit Speisen und Getränken zu moderaten Preisen versorgen. Zur Unterhaltung wird am Sonntag Livemusik gespielt. dg

Weitere Infos bei Rudi Frohnhöfer, Telefon (0 68 06) 92 24 24.