Die Saar-Landfrauen zeigen Filme über ihre Reiseziele

Die Saar-Landfrauen zeigen Filme über ihre Reiseziele

Riegelsberg. Die Riegelsberger Saar-Landfrauen hatten im letzten Jahr eine Fahrt zum Lago Maggiore unternommen. Und dazu gibt es jetzt, als Nachlese, einen Film zu sehen. Der Termin ist am Donnerstag, 15. März, und zwar schon um 18 Uhr (nicht um 19 Uhr, wie ursprünglich im Programm angegeben), im Vereinsraum der Riegelsberghalle

Riegelsberg. Die Riegelsberger Saar-Landfrauen hatten im letzten Jahr eine Fahrt zum Lago Maggiore unternommen. Und dazu gibt es jetzt, als Nachlese, einen Film zu sehen. Der Termin ist am Donnerstag, 15. März, und zwar schon um 18 Uhr (nicht um 19 Uhr, wie ursprünglich im Programm angegeben), im Vereinsraum der Riegelsberghalle. Produziert wurde der Film von Luise Stinsky, die ihn an diesem Abend auch vorstellen wird.Desweiteren gibt es eine Bildpräsentation im Vorgriff auf die geplante Studienreise zu den Kultur- und Naturschätzen zwischen Ostsee und Mecklenburgischer Seenplatte vom 28. Mai bis 4. Juni. Referentin ist Reiseverkehrsfachfrau Sarah Schäfer.

Auch interessierte Nichtmitglieder sind willkommen. Der Vereinsraum ist nur über das Restaurant der Riegelsberghalle zu erreichen. red