| 00:00 Uhr

Deutlicher Mitgliederzuwachs bei Haus & Grund Riegelsberg

Riegelsberg. Etwa ein Drittel mehr Mitglieder als noch vor zwei Jahren hat der Riegelsberger Ortsverein von Haus & Grund (ehemals Haus- und Grundbesitzer-Verein). Bei der Mitgliederversammlung wurde der alte gleich wieder zum neuen Vorstand gewählt. Fredy Dittgen

Vorstandsneuwahlen standen bei der Mitgliederversammlung des Vereins "Haus & Grund" Riegelsberg auf dem Programm, mit dem Ergebnis: Der neue Vorstand ist weitgehend der alte. Nur die bisherige Schatzmeisterin Hildegard Ferry war aus privaten Gründen nicht mehr zur Wahl angetreten, doch "aufgrund ihrer langjährigen engagierten Tätigkeit für den Verein wurde sie von der Mitgliederversammlung einstimmig zum Ehrenmitglied gewählt", heißt es in der Mitteilung des Vereins.

Der Vorsitzende Horst Altmeyer konnte sich über einige neue Mitglieder freuen. Darin spiegele sich "der erfreuliche Aufwärtstrend von Haus & Grund Riegelsberg wider", denn innerhalb von zwei Jahren habe sich der Mitgliederbestand des Vereins um rund ein Drittel erhöht. Dementsprechend gewachsen sei auch der Beratungsbedarf in allen Rechtsfragen rund ums Haus, so Altmeyer in seinem Rechenschaftsbericht.

Zudem habe man sich auch an der Diskussion über die in Riegelsberg geplanten Windräder, den Umbau des Marktplatzes und die Grundsteuererhöhung durch Flugblätter, Stellungnahmen und Presseerklärungen beteiligt. Zudem habe der Verein mit Hilfe von Experten tiefer gehende Sachvorträge geboten, wie zum Beispiel zum vorbeugenden Einbruchsschutz, zum Thema "Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht" und zum energiesparenden Bauen und Sanieren. Und auch das Vereinsleben sei, etwa bei Tagesfahrten und Vorweihnachtsfesten, nicht zu kurz gekommen. Die nächste Vereinsfahrt führt am 12. September nach Nancy und dort ins Jugendstilmuseum.

Erfreut zeigte sich der Vorsitzenden auch darüber, dass drei neue Mitglieder für den Vorstand gewonnen werden konnten: "Mit der Architektin Verena Feld, der Maklerin Carolina Capizzi und der Beratungsstellenleiterin des Lohnsteuerhilfevereins Köllerbach, Patricia Theis-Klein, können wir jetzt die Beratung und Betreuung unserer Mitglieder in rechtlicher, steuerlicher, baulicher und wirtschaftlicher Hinsicht durch eigene Mitglieder des Vorstands unseres Vereins gewährleisten."

Mietpreisbremse kein Thema


Der Haus-&-Grund-Landesvorsitzende Dr. Michael Weiskopf ging in seinem Referat unter anderem auf die Mietpreisbremse ein. Mit der Einführung der Mietpreisbremse sei im Saarland aufgrund des landesweit entspannten Wohnungsmarkts wegen des Rückgangs der Bevölkerungszahl nicht zu rechnen, zumal in den saarländischen Kommunen derzeit keine Mietspiegel existieren würden und die Erstellung von Mietspiegeln mit erheblichen Kosten für die Kommunen verbunden seien.

Bei den Wahlen wurde Horst Altmeyer als Vorsitzender wiedergewählt, ebenso wie die stellvertretende Vorsitzende Brigitte Habicht und die Organisationsleiterin Renate Metzger. Neu in den Vorstand gewählt wurde Halina Förster als Schatzmeisterin. Beisitzer sind Carolina Capizzi, Verena Feld, Georg Förster, Christel Gadow, Dr. Eckhardt Schneider, Patricia Theis-Klein und Rosemarie Thieser. Landesdelegierte sind Horst Altmeyer, Brigitte Habicht und Dr. Eckhardt Schneider. Es wurden drei Rechnungsprüfer gewählt: Salvatore Capizzi, Michael Del Fabro und Gerhard Scherzinger. Alle Wahlen erfolgten einstimmig.