| 19:16 Uhr

Das neue Walpershofer Jahrbuch ist fertig

Walpershofen. 32 Autoren, ebenso viele Zeitzeugen und Fotografen, haben zum Walpershofer Jahrbuch 2016 beigetragen. Ab 13. Februar ist das Buch zum Preis von acht Euro im örtlichen Handel erhältlich. Fredy Dittgen

Die Redaktion des Vereins Jahrbuch Walpershofen meldet Vollzug: Das Jahrbuch 2016 ist fertig und wird nun gedruckt. Vorgestellt wird es am Freitag, 10. Februar, ab 19 Uhr, in der Köllertalhalle. Wir konnten vorab einen Blick in die 13. Ausgabe des Jahrbuch-Vereins werfen: Diesmal ist das Werk 166 Seiten stark und wird komplett in Farbdruck erscheinen. 32 Autoren, ebenso viele Zeitzeugen und Fotografen , haben zu der Ausgabe beigetragen. Das Buch enthält historische Berichte und Fotos, Berichte aus den Walpershofer Vereinen und Verbänden, Porträts über Walpershofer Persönlichkeiten, Mundarttexte, Statistiken und Daten über alle wichtigen Ereignisse in Walpershofen im vergangenen Jahr. Besonders spannend und interessant sind die historischen Texte. So wird über die Entstehung des "nauen Wääschs" (heute: Schwarzer Weg) berichtet. Ein anderer Artikel beschäftigt sich mit der Walpershofer Kneipenkultur in den 1950er Jahren sowie mit der Geschichte des Traditionsgasthauses Zur Rose. Weitere Texte gehen auf die Walpershofer Landwirtschaft im Mittelalter, auf die Walpershofer Geschäftswelt in den 50er und 60er Jahren oder den letzten Walpershofer Bäcker ein. "Es gibt noch viel, viel mehr", kündigt Pascal Altmayer, der Vorsitzende des Jahrbuch-Vereins, an. Die Buchvorstellung im Kultursaal der Köllertalhalle wird musikalisch umrahmt vom Nachwuchspianisten Sebastian Meier. Außerdem wird die Walpershofer Patchwork-Künstlerin Ilona Steil ihre Arbeiten in einer kleinen Ausstellung vorstellen.


Zum Thema:



Auf einen Blick Erhältlich ist das neue Jahrbuch zum Preis von acht Euro ab Montag, 13. Februar, in Walpershofen bei Haarkult by Cäsar, im Salon Heike Fuchs und in der Sparkasse. In Heusweiler-Dilsburg bei Tabakwaren Neidlein. In Riegelsberg bei Schreibwaren Zapp und bei Schreibwaren Gernot Darimont. In Köllerbach-Etzenhofen bei Blumen Roman Feld. Buchbestellung mit Bringservice bei Pascal Altmayer, Telefon (01 71) 7 45 41 89. Zudem gibt es eine Facebookseite Jahrbuch-Walpershofen. dg